aRaum Kollektiv

Was wollen wir?

Die Idee, einen Verein zu gründen entstand Anfang des Jahres 2019 aus einem studentischen Seminar der Uni Bremen heraus. Dies war die Geburtsstunde von aRaum. Mit unserem Verein wollen wir leerstehende Gebäude in Bremen bespielen und künstlerisch nutzen. Unser Ziel: Der subkulturellen Szene in Bremen einen temporären Raum geben. Wir selbst kommen aus unterschiedlichen künstlerischen und kulturellen Kontexten und wollen gerade jungen Künstler*innen, Musiker*innen und Kulturschaffenden eine Plattform bieten > mehr


aGalerie – Mai ’19

Rückblick: Danke an alle Besucher*innen die die letzte aGalerie besucht haben. Ebenso ein großes Dankeschön an alle Künstler*innen! Im Archiv findet ihr alles rund um die letzte aGalerie im Mai. Einen kleinen Rückblick in Form von Fotos von den Veranstaltung und der ausgestellten Kunst findet ihr auch dort. Es wird gerade noch ein ausführlicher Rückblick ausgearbeit > mehr


Newsletter

Falls ihr immer über neue Veranstaltungen von aRaum informiert sein wollt, könnt ihr euch hier für den Newsletter anmelden. Keine Sorge wir werden nicht wöchentlich E-Mails schicken, sondern immer nur wenn etwas neues ansteht!

> FACEBOOK

> TELEGRAM

> INSTAGRAM